Bedeutung einiger englischer Begriffe für Apportierhunde

Ein Auszug aus dem Buch von P.R.A. Moxon: "Die Führung von Jagdhunden
nach englischer Methode
".

Das Werk ist als CD bei der Übersetzerin des Buches, Ursula Courtney, erhältlich.

-------------------------------------
Blind Retrieve:
The collection of a retrieve which the dog has not marked....
Das Apportieren eines Gegenstandes (Dummy/Wild), den der Hund
nicht markiert hat

-----------------------------------------------
Check Cord:
A long cord on the same principle as the lead, for use when the dog is
working at a distance during early training...
Eine lange Leine im gleichen Prinzip wie die normale Leine, zu
benutzen wenn der Hund während der ersten Ausbildung in einiger
Entfernung arbeiten soll
.
----------------------------------------------------
Choke (Check) Lead:
A short lead with a ring or D at one end and a hand-loop at the other.
The loop end is slipped through the ring, forming a choke, which goes
round the dog's neck and acts as a collar, tightening or slackening easily
according to the pull of the dog...
Eine kurze Leine mit einem Ring oder D an einem Ende und am
anderen eine Schlaufe. Die Schlaufe wird durch den Ring gezogen,
um einen 'Würger' zu bilden, der um den Hals des Hundes gelegt
wird und als Halsband dient, das sich zusammen zieht oder auch
sofort wieder löst, je nachdem wie stark der Hund zieht

-----------------------------------------------------
Dropping to shot:
Sitting or lying immediately upon the sound of gunfire....
Sich setzen oder hinlegen beim Geräusch eines Schusses.
------------------------------------------------
Dummy:
Object of soft material, for teaching a dog to retrieve before introduction
to real game....
Ersatz-Gegenstand von weichem Material, um dem Hund das Apportieren
zu lehren, bevor er mit Wild eingearbeitet wird
.
---------------------------------------------
Dummy-launcher:
An adaption of the well known 'beer can' target launcher, this ejects a special
dummy by firing of a .22 blank cartridge. Useful for early and advanced
retrieving lessons, teaching a dog to mark, and accustoming it to the sound of
gunfire....
Ein Hilfsmittel in Anpassung an den bekannten 'Bierdosen' Ziel-Werfer,
das ein Spezial-Dummy mit Hilfe einer .22 Platzpatrone abschießt.
Gut zu gebrauchen für frühe und erweiterte Apportierübungen; lehrt den Hund
zu markieren; außerdem Gewöhnung an den Schuss
.
---------------------------------------------
Flushing:
Putting up Game...
Wild hoch machen.
-----------------------------------------------------
Hard Mouth:

The damage of game by a dog while it is retrieving...
Zu festes Zupacken des Hundes während des Apportierens wodurch
das Wild beschädigt wird.

-----------------------------------------------------
Line:
The scent trail left by a bird or animal...
Die Witterungsspur von Federwild oder Haarwild
----------------------------------------------------
Marking:
Watching the fall of the dummy or a bird and going straight to it with accuracy....
Den Fall von Dummy oder Federwild beobachten und merken und
sicheres sofortiges Hinlaufen.

-----------------------------------------------------
No-slip Retriever:
A dog, which walks to heel lead-free and retrieves as required, but it is not
used for questing for unshot game...
Ein Hund, der ohne Leine bei Fuß geht und apportiert wie
gewünscht, aber nicht voraus nach gesundem Wild sucht.

------------------------------------------------------
Pegging:
The catching of live and unwounded game and
animals...
Das Fangen von lebendem und gesundem Wild und anderen Tieren.
----------------------------------------------------
Pointing:
Indication of the presence and scent of game by the dog stiffening, with
extended muzzle and tail, and sometimes one forefoot raised....
Anzeigen von Wild oder Witterung durch typische steife Haltung
des Hundes mit vor- bzw. ausgestrecktem Fang und gerader Rute und
manchmal einer gehobenen vorderen Pfote
(Vorstehen).
-----------------------------------------------------
Questing (Hunting):
Searching for game in front, and to either side, of the handler....
Quersuche nach Wild vor dem HF und zu beiden Seiten.
-----------------------------------------------------
Runner:
A wounded bird or animal which has moved on....
Durch Schuss geflügeltes Feder- oder verletztes Haarwild, das sich
aus dem Staub gemacht hat.

------------------------------------------------------------
Running in:
Moving forward to chase or retrieve without being ordered to do so
by the handler...
Einspringen oder Vorlaufen, um zu jagen oder zu apportieren, ohne
vom HF den Befehl erhalten zu haben.
------------------------------------------------------
Towered Birds:
A bird is said to have 'towered' when, after being shot, it flies on for some distance
apparently untouched, and then rises vertically and plummets to earth, stone dead. This
is thought to be due to the bird having been shot in the lungs, and is usually found lying
its back after falling...
Man sagt Federwild 'himmelt', wenn es nach dem Schuss noch eine Entfernung fliegt,
dann steil in den Himmel steigt und danach wie ein Stein zu Boden fällt. Vermutlich
löst dieses Verhalten ein Lungenschuss aus. Danach findet man das Federwild meistens
auf dem Rücken liegend.

-------------------------------------------------
Working to Hand:
The ability to accept signalled directions....
Die Fähigkeit, signalisierte Richtungen und Einweisungen zu befolgen.
-------------------------------

Mit freundlicher Genehmigung von © Ursula Courtney
English Springer Spaniel
D-32683 Barntrup